Der AKE-Metzingen möchte auf dieser Seite Bürgerprojekte vorstellen. Die Projekte sollen als Anregung für die Metzinger Bürger im Bereich erneuerbare Energien dienen.

1. PV-Speicher H. Gorthner Blei-Gel Technik

H. Gorthner hat in der AKE-Sitzung vom 27.05.2014 seinen PV-Speicher auf Blei-Gel Technik vorgestellt. Die Präsentation im PDF-Format finden Sie  hier 20140527GorthnerStromspeicher


2. PV-Speicher H. Bertsch Lithium-Ionen Technik

Hier finden Sie einen Beitrag zu PV-Speicher mit Li-Io Technik Bertsch_PV_Speicher


3. private PV Dachanlage -> einfaches Rechenbeispiel.

Mit diesem Rechenbeispiel soll eine private PV-Dachanlage mit Eigenverbrauch als Kostenersparnis in den Stromkosten dargestellt werden:

Eckdaten der Anlage:

Anlagen-Leistung        5kW

Eigenverbrauch30%
Stromkosten / kWh (incl. MwSt)25Ct
Kosten der PV-Module: 4.000,-€
Montagekosten:2.000,-€
Gerüst und Montagematerial1.000,-€
Stromverbrauch 4-Personen Haushalt pro Jahr4.000kWh
PV-Jahresertrag1.000kWh/kWp

Ausgaben:

Gesamtkosten der PV-Anlage7.000,-€
Annahme 50% Eigenkapital -> Kreditaufnahme3.500,-€
Laufzeit 3 Jahre, 5% Zinsen, monatlich 105,-€ ergibt 3.780,-€

Einnahmen:

Stromkostenersparnis auf 20 Jahre: 4.000kWh/Jahr * 30% * 0,25€ * 20 Jahre6.000,-€
Einspeisevergütung 20 Jahre Stand Okt. 201412,65Ct/kWh
70% Einspeisung -> 5kW * 1000kWh/kWp * 70% * 0,1265€/kWh * 20 Jahre8.855,-€

Ausgaben: 7.280,-€                                               Einnahmen: 14.855,-€

Der Strompreis wird – der Einfachheit halber – für 20 Jahre als konstant angenommen.
Das entspricht einer Verzinsung von 3,63%

-> Ein PV-Dachanlage lohnt sich in jedem Fall